Die 7 besten monatlich kündbaren Handyverträge im Vergleich

Autor: Nicolas Perez-Diehl Zuletzt aktualisiert: 01.06.2024

Auf dieser Seite stelle ich Dir 7 monatlich kündbare Handytarife vor, die aktuell das beste Preis-Leistungsverhältnis aufweisen. Es handelt sich ausschließlich um sogenannte SIM-only-Angebote (also Verträge ohne Handy).

Anbieter SIMon mobile fraenk HIGH mobile Mega SIM DR. SIM congstar freenet FLEX
Netz Vodafone (D2) Telekom (D1) Telekom (D1) o2 / Telefónica Vodafone (D2) Telekom (D1) Vodafone (D2)
Datenvolumen 12 • 17 • 27 GB 12 • 22 GB 1-32 GB 25-unlimited GB 17 • 27 • 40 GB 5-50 GB 7 • 12 • 20 GB
max. Speed Down: 50 Mbit/s
Up: 25 Mbit/s
Down: 25 Mbit/s
Up: 10 Mbit/s
Down: 50 Mbit/s
Up: 25 Mbit/s
Down: 225 Mbit/s
Up: 50 Mbit/s
Down: 100 Mbit/s
Up: 25 Mbit/s
Down: 50 Mbit/s
Up: 25 Mbit/s
Down: 50 Mbit/s
Up: 25 Mbit/s
Funk-Standard 5G 5G LTE / 5G LTE LTE LTE LTE
Allnet-Flat Ja Ja Ja | Nein Ja Ja Ja Ja
EU-Roaming Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Rufnummer-
Mitnahme
Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Anschlusspreis 0,00€ 0,00€ 19,90€ 9,99€ 19,99€ 35,00€ 10,00€
Kosten / Monat ab 8,99€ ab 10,00€ ab 6,00€ ab 14,99€ ab 9,99€ ab 12,00€ ab 10,00€
Zum Anbieter Tarife ansehen*
Tarife ansehen*

fraenk-App Download:

Tarife ansehen* Tarife ansehen* Tarife ansehen* Tarife ansehen*
Tarife ansehen*

freenet FLEX Download:

Anbieter SIMon mobile fraenk HIGH mobile Mega SIM DR. SIM congstar freenet FLEX
Netz Vodafone (D2) Telekom (D1) Telekom (D1) o2 / Telefónica Vodafone (D2) Telekom (D1) Vodafone (D2)
Datenvolumen 12 • 17 • 27 GB 12 • 22 GB 1-32 GB 25-unlimited GB 17 • 27 • 40 GB 5-50 GB 7 • 12 • 20 GB
max. Speed Down: 50 Mbit/s
Up: 25 Mbit/s
Down: 25 Mbit/s
Up: 10 Mbit/s
Down: 50 Mbit/s
Up: 25 Mbit/s
Down: 225 Mbit/s
Up: 50 Mbit/s
Down: 100 Mbit/s
Up: 25 Mbit/s
Down: 50 Mbit/s
Up: 25 Mbit/s
Down: 50 Mbit/s
Up: 25 Mbit/s
Funk-Standard 5G 5G LTE / 5G LTE LTE LTE LTE
Allnet-Flat Ja Ja Ja | Nein Ja Ja Ja Ja
EU-Roaming Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Rufnummer-
Mitnahme
Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Anschlusspreis 0,00€ 0,00€ 19,90€ 9,99€ 19,99€ 35,00€ 10,00€
Kosten / Monat ab 8,99€ ab 10,00€ ab 6,00€ ab 14,99€ ab 9,99€ ab 12,00€ ab 10,00€
Zum Anbieter Tarife ansehen* Tarife ansehen* Tarife ansehen* Tarife ansehen* Tarife ansehen* Tarife ansehen* Tarife ansehen*

Hinweis zu fraenk: Mit dem Code NICD9 bekommst Du dauerhaft 2 GB extra. Insgesamt hast Du dann also 12 bzw. 19 GB Datenvolumen!

Wichtige Infos & Tipps für die monatlich kündbaren Tarife

Für wen eignen sich monatlich kündbare Handytarife?

Die monatlich kündbaren Handyverträge ohne Laufzeit eignen sich vor allem dann für Dich, wenn Du flexibel bleiben möchtest und keinen Vertrag über 24 Monate abschließen möchtest.

Die vergleichsweise sehr günstigen Verträge für nur ca. 10€ pro Monat eignen sich außerdem sehr gut für Eltern, die für ihre Kinder keinen langfristigen Vertrag abschließen möchten (Tipp: Handyvertrag für Kinder).

Anschlussgebühr / Einrichtungspreis

Die sogenannte Anschlussgebühr, die zum Start einmalig abgerechnet wird, ist bei monatlich kündbaren Tarifen ein nicht zu verachtender Kostenpunkt. Schließlich lassen sich die Anbieter die monatliche Flexibilität über diesen „Einrichtungspreis“ bezahlen.

In der Regel liegt die Gebühr zwischen 10-30 Euro – je nach Vertrag sind das immerhin 2-3 volle Monatsbeiträge. Nur zwei der hier vorgestellten Anbieter berechnen gar keine Start-Gebühr (SIMon mobile und fraenk).

Wichtig: Kündigung & Kündigungsfrist

Alle hier vorgestellten Verträge haben eine Laufzeit von einem Monat. Das heißt im Umkehrschluss aber nicht automatisch, dass Du den Tarif kurz vor knapp am letzten Tag des Monats kündigen kannst!

Die meisten Anbieter haben z.B. eine Kündigungsfrist von 14 Tagen oder sogar einem ganzen Monat. Du kannst den Tarif also tatsächlich jeden Monat kündigen – allerdings musst Du dies rechtzeitig tun.

Schau also vor Tarifabschluss noch einmal in die Vertragsdetails. Dort steht genau beschrieben, wie bzw. wann die Kündigung erfolgen muss:

Handytarif monatlich kündbar: Laufzeit und Kündigungsfrist beachten

Datenautomatik

Alle hier vorgestellten Tarife haben keine Datenautomatik.

Das heißt, dass nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens nicht automatisch neues Datenvolumen hinzugebucht wird. Stattdessen wird die Surf-Geschwindigkeit gedrosselt.

Du entscheidest immer selbst, ob Du bei Bedarf eine zusätzliche Daten-Option buchen möchtest. So behältst Du die volle Kostenkontrolle.

Handytarife monatlich kündbar ohne Datenautomatik (Beispiel)

Wie bezahle ich die Tarife?

In der Regel wird die monatliche Grundgebühr ganz normal per Lastschrift-Verfahren von Deinem Konto eingezogen. Bei einigen Anbietern hast Du aber auch die Möglichkeit, mit PayPal zu zahlen.

Abrechnung nach 4 Wochen oder 1 Monat?

Einige (Prepaid-) Anbieter sind dazu übergegangen, die fällige Grundgebühr nicht mehr monatlich, sondern alle 4 Wochen abzurechnen. Denn wer alle 28 Tage abrechnet, kann pro Jahr 13 mal die Grundgebühr erheben (anstatt wie üblich 12 mal).

Alle hier vorgestellten Tarife rechnen allerdings regulär pro Monat ab (12 x pro Jahr)!

Gibt es die monatlich kündbaren Verträge auch mit Handy?

Nein, da Du monatlich kündigen kannst, ist eine Finanzierung des Handys in Kombination mit einem Mobilfunk-Vertrag nicht möglich.

Die flexiblen Verträge werden daher nur als „SIM-only“-Tarife angeboten (also ohne Handy).

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ja, bei den Anbietern SIMon mobile, fraenk und Congstar kannst Du Deinen Tarif direkt als eSIM bestellen.

Bei HIGH mobile kannst Du die physische SIM-Karte im Nachhinein gegen eine eSIM eintauschen – dies ist manchmal aber mit einer Gebühr verbunden.

Bei Mega SIM, DR. SIM und freenet FLEX ist die eSIM derzeit (noch) gar nicht verfügbar).

Tipp: Die besten eSIM Tarife & Verträge im Vergleich

Das D1-Netz der Telekom hat die beste Netzabdeckung in Deutschland. Wenn Du immer erreichbar sein musst, empfiehlt es sich definitiv, pro Monat ein paar mehr Euro auszugeben – gerade wenn Du oft in ländlichen Regionen unterwegs bist. | Telekom-Netzabdeckung prüfen

Auch das Vodafone-Netz (D2) ist mittlerweile wirklich gut ausgebaut und schneidet bei den regelmäßig durchgeführten Netz-Tests immer knapper hinter dem der Telekom ab. Trotz der guten Abdeckung sind die Tarife im Vodafone-Netz spürbar günstiger. | Vodafone-Netzabdeckung prüfen

Das Netz von o2 / Telefónica ist auf dem Papier zwar das schwächste Netz. Allerdings hast Du in jeder größeren Stadt bzw. Gemeinde guten Empfang. Auf dem Land macht sich der Unterschied dann aber doch recht deutlich bemerkbar. Nicht umsonst sind die Tarife im O2-Netz noch einmal wesentlich günstiger. | O2-Netzabdeckung prüfen

Ja, seit kurzem surfst Du sowohl bei SIMon Mobile* als auch bei fraenk* standardmäßig im 5G-Netz.

Bei HIGH mobile und Congstar musst Du 5G über eine Zusatz-Option bestellen. Bei Mega SIM, Dr. SIM und freenet Flex ist 5G derzeit nicht verfügbar.

Ja, bei Mega SIM* bekommst Du unbegrenztes Datenvolumen (max. 15 Mbit/s im Download).

Allerdings empfehle ich Dir eher den Tarif „green LTE 140 GB“, da Du hier extrem viel Datenvolumen und gleichzeitig eine deutlich höhere LTE-Geschwindigkeit bekommst (max. 225 Mbit/s).